Der Schutz Deiner Daten ist uns wichtig!

Darum speichern wir so wenig wie möglich und verschlüsseln oder anonymisieren so viel wie möglich. Dabei nutzen wir auch Cookies (mjam, lecker). Alle Informationen dazu findest Du in unseren Datenschutzbestimmungen.

Blog / Advertising Alliance startet CPC basierte Bewegtbildwerbung

Advertising Alliance startet CPC basierte Bewegtbildwerbung

Bewegtbildwerbung mit Performancegarantie bietet das neue CPC Bewegtbildprodukt, das die Advertising Alliance, führender integrierter Media-, Technologie- und Servicespezialist im deutschen Digitalmarkt, ab sofort den Werbetreibenden anbietet.

Dabei werden hochwertigste InStream-Werbeflächen aus Restplätzen deutscher Top-AGOF-Vermarkter transparent und brandsafe zu attraktiven CPC Konditionen bereitgestellt.

„Die Zeiten in denen Branding- und Performancemaßnahmen im digitalen Marketing trennscharf unterschieden wurden, gehen dem Ende entgegen - und das ist auch richtig so. Leider ist es für viele unserer Kunden noch eine Herausforderung, beim programmatischen Einkauf in qualitativen Umfeldern auf gute eCPCs zu kommen. CPC-basiert Bewegtbildkampagnen zu schalten, bedeutet 100%ige Planungssicherheit bei responseorientierten Kampagnen, ohne dass dabei auf Brandingeffekte und Emotionalisierung verzichtet wird.“ erklärt Advertising Alliance Geschäftsführer Stefan Husemann.

Gemeinsam mit dem Spezialisten für programmatische Bewegtbildwerbung, der ATG - Ad Tech Group aus Hamburg, entwickelte die Advertising Alliance diese auf daten- und umfeldbasierten Optimierungsalgorythmen basierende Lösung, welche Werbetreibenden effizienteren Einkauf von Bewegtbildwerbung und Publishern bessere Monetarisierung unverkaufter Bewegtbildumfelder, sowohl programmatisch als auch nicht-programmatisch, ermöglicht. Erste Kampagnen für deutsche Markenkunden zeigten neben guten CTRs auch in anderen KPIs wie Postklick-Conversion, Haltedauer und Absprungraten überdurchschnittliche Ergebnisse im Vergleich zu herkömmlicher Bewegtbildwerbung.

„Durch die jahrelange CPC-Optimierungsexpertise der Advertising Alliance und die hervorragende Performanz der eingesetzten Bewegtbildtechnologie von ATG schaffen wir eine Situation, in welcher Werbetreibende zu attraktiven CPC-Konditionen Bewegtbildkampagnen mit hohen View- Through- und Klickraten auf hochwertigsten Umfeldern erhalten, während gleichzeitig die Vermarkter und Publisher von deutlich besseren Fillrates zu guten eTKPs profitieren können.“ meint Lucas Lingens, geschäftsführender Gesellschafter bei ATG Ad Tech Group.

Das Produkt wird exklusiv von der Advertising Alliance vertrieben und ist ab sofort verfügbar. Unter sales@advertising-alliance.de erhalten Sie auf Anfrage Konditionen, Verfügbarkeiten und eine vollständige Whitelist der belegten Umfelder.

 
Von Stefan Husemann

Zurück